Anfängerschwimmen Erwachsene

Anfängerschwimmen Erwachsene

Die Anfängerkurse sind unterteilt in Grund- und Aufbaukurse.

Ob durch ein traumatisches Erlebnis verursacht, aus Zeitmangel oder weil es bisher für Sie einfach keine Möglichkeit zum Schwimmenlernen gab, wir machen Sie mit dem Element Wasser vertraut, damit Sie sich sicher und angstfrei darin fortbewegen können.
Das Erlernen der Basiskompetenzen springen, schweben, gleiten, tauchen, atmen und fortbewegen steht zunächst einmal im Vordergrund. Diese bilden die Grundlage für das Erlernen aller Schwimmarten. Je nach individuellem Lernfortschritt lernen Sie erste Schwimmbewegungen und wenden diese am Kursende auch im tiefen Wasser an.
Im Aufbaukurs festigen wir das Erlernte, arbeiten an der Koordination und Technik und Sie werden schnell weitere Strecken schwimmen können.

Grundkurs

Für den Grundkurs sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wenn Sie nicht schwimmen können, es verlernt haben oder Angst vor dem Wasser haben, sind Sie genau richtig!

Aufbaukurs

Sie sollten die Basiskompetenzen bereits beherrschen (springen, schweben, gleiten, tauchen, atmen, fortbewegen) und sich angstfrei im tiefen Wasser mit/ohne Hilfsmittel über kurze Strecken fortbewegen können.

Im Anschluss an den Aufbaukurs

Im SchwimmClub oder im Kraul Technikkurs können Sie Ihren Schwimmstil unter professioneller Anleitung weiter verbessern und Ihre Ausdauer trainieren, um energieeffizienter durchs Wasser zu gleiten.

Unsere Anfängerschwimmkurse für Erwachsene

anfaenger-grund

Anfänger Erwachsene Grundkurs


Lernen Sie schwimmen - egal wie alt Sie sind oder warum Sie bisher noch nicht dazu kamen!


Kurs buchen

anfaenger-aufbau

Anfänger Erwachsene Aufbaukurs


Sie bewegen sich irgendwie im Wasser, würden es aber nicht "schwimmen" nennen und fühlen sich unsicher dabei - dann ist dieser Kurs der Richtige für Sie!


Kurs buchen